[Blogtour] "Among the Stars: Liebe wie im Film" - Samantha Joyce

Elchi | Dienstag, 4. Juli 2017 |
Huhu ihr Lieben,

ich heiße euch "Herzlich Willkommen!
zum zweiten Tag unserer Blogtour  
"Among the Stars: Liebe wie im Film" von Samantha Joyce!
 

Gestern konntet ihr beim lieben Banny von Bücherfarben
etwas zum Buch lesen

Bei mir geht es heute um die beiden weiblichen Charaktere!




"Among the Stars: Liebe wie im Film" - Samantha Joyce

Elise Jameson hat die weltberühmte Bestsellerserie „Viking Moon“ geschrieben – aber keiner weiß es. Denn nach einem schrecklichen Unfall ist Elise taub, unglaublich schüchtern und bleibt lieber inkognito. Doch dann werden ihre Bücher mit Hollywoodstar Gavin Hartley verfilmt, und man besteht auf die Anwesenheit der Autorin am Set. Kurzerhand beauftragt Elise die wunderschöne Unbekannte Veronica Wilde damit, ihren Platz einzunehmen, während sie selbst sich als Assistentin ausgibt. Als sie neue Freunde findet und Gavin näherkommt, fällt es ihr jedoch zunehmend schwer, sich hinter ihren Lügen zu verstecken. Ist es Zeit, der Welt zu zeigen, wer sie wirklich ist?

 
 
 
 
 
 Verlag: Goldmann; ISBN: 978-3442486236; Taschenbuch: 352 Seiten


 
Gegenüberstellung: Elise und Veronica

Elise und Veronica sind grundverschieden!
 
Elise ist in Wirklichkeit das wahre Genie, denn sie hat mit 16 Jahren bereits die Bestseller-Reihe "Viking Moon" geschrieben, welche nun sogar verfilmt werden soll. Doch so wortgewandt und sprachlich geschickt Elise im Umgang mit Worten für ihre Geschichten ist, so schüchtern und zurückhaltend ist sie leider im realen Leben. Seit einem tragischen Unfall ist sie nicht nur gehörlos, nein auch ihr komplettes Selbstvertrauen gleicht seitdem ihr Körper von Narben geziert wird gleich Null. Besonders die große Narbe in ihrem Gesicht, scheint ihr persönlicher Albtraum und täglicher Kampf zu sein, weshalb sie diese möglichst immer zu verdecken versucht. Sie selbst findet sich und ihren Körper hässlich und unscheinbar. Dabei steckt in ihr vielmehr als sie zu glauben vermarg. Trotz ihrem kleinen Defizit kann sie sich ganz normal mit anderen Menschen unterhalten und beherrscht perfektes Lippenlesen. Gebärdensprache muss sie nur selten nutzen. Dennoch verbirgt sie sich hinter ihrem Pseudonym "Aubrey Lynch", wobei sie auch hier um einiges geschummelt hat...
 
Tja,... und Veronica ist das komplette Gegenteil von Elise. Sie ist das Mädchen, dessen Portrait die Rückseite der Bestseller zieren, denn Elise hat ihr Bild damals als Autorenfoto aus dem Internet gefischt. Veronica schaut aus wie ein Topmodel, lange dunkle seidige Haare, durchdringend grüne Augen, die vor Selbstbewusstsein nur so strotzen, perfektmanikürte Fingernägel, geschwungene volle Lippen und einfach die Traummaße schlechthin. Es scheint als sei sie direkt einem Modemagazin entsprungen und trägt selbstverständlich nur Marken namhafter Hersteller. Denn auch ihr Leben hat sich seit der Veröffentlichung des Fotos auf der Rückseite der Bücher extrem gewandelt. Und Veronica hat natürlich nichts besseres im Sinn als all die Aufmerksamkeit, die ihr zuteil wird auszunutzen und für ihren eigenen Vorteil umzusetzen. Sie ist ein arrogantes, eingebildetes, hinterlistiges, oberflächliches und gefühlskaltes Biest! Im Grunde kann sie einem leidtun.

Aber lest die Geschichte selbst und schaut, wie unterschiedlich die beiden Mädels sind, denn sie werfen beide mit Klischees nur so um sich und besitzen beide eine starke Persönlichkeit, wenn auch auf zwei völlig verschiedene Weisen!




Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es:
 
 
1 x Print
  
 
Was musst du tun um in den Lostopf zu hüpfen?

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, kannst du jeden Tag 1 Los sammeln
indem du die jeweilige Tagesfrage beantwortest!
 

Gewinnspielfrage:

Welche Chaaktereigenschaften könnt ihr so garnicht
an einem Charakter leiden?     


Teilnahmebedingungen:

  - ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis des Erziehungs- / Sorgeberechtigten
- keine Barauszahlung des Gewinns
- keine Haftung und Ersatz bei Verlust auf dem Postweg
- der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz
- persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet
und an die Autorin / den Verlag weitergeleitet um euch
den Gewinn zusenden zu können
- euer Name wird im Gewinnfall auf allen teilnehmenden Blogs
öffentlich bekannt gegeben
-  Jede teilnahmeberechtigte Person darf 1x pro Tag
an dem Gewinnspiel teilnehmen.
- Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen,
Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig
und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  - Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt
und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
- Mit der Teilnahme am Gewinnspiel gelten die Teilnahmebedingungen
als im vollen Umfang akzeptiert.
 
  
Teilnahmeschluss ist am 07.07.2017 um 23:59 Uhr!



Übersicht der teilnehmenden Blogs:
 
 
03.07. - Among the Stars - Bücherfarben
04.07. - Gegenüberstellung: Elise & Veronica - Elchi's World of Books & Crafts
05.07. - Gebärdensprache - Lea Phelina
06.07. - Gehörlosigkeit - Nici's Buchecke
07.07. - Pseudonym - Falle oder Erleichterung? - Gwynnys Lesezauber


Bereits morgen geht es bei Lea Phelina
mit dem Thema "Gebärdensprache" weiter!
 
Also schaut doch wieder vorbei!


Viel Spaß!
wünscht euch eure Elchi

Kommentare:

  1. Guten morgen, ich muss sagen mittlerweile nerven mich naive und unerfahrene Protagonisten sehr. Ich bin kein Fan von duckmäuschen. Ich denke ein Charakter sollte sich entwickeln im laufe der Geschichte, zumindest ist mir das wichtig. Wie im wahren Leben auch. LG julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      da gebe ich dir voll und ganz recht! Es hat doch überhand genommen, dass viele Charaktere völlig naiv dargestellt werden und sich teils kaum entwickeln. Wenn sie wenigstens in der Geschichte reifen, finde ich es in Ordnung, aber wenn sie stets so bleiben... schwierig.

      Liebe Grüße
      Elchi

      Löschen
  2. Guten Morgen 😊

    Eine ganz tolle Beschreibung. Jetzt habe ich ein ganz deutliches Bild von den zwei Frauen.

    Also nun zur Frage: Arroganz und Überheblichkeite kann ich überhaupt nicht ausstehen. Ich weiß nicht welches ich schlimmer finde.

    Ganz liebe Grüße
    Zeki 😊

    (zeki358i@gmail.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Zeki,

      manchmal kann es ja ganz lustig sein, wenn die Charas so extrem von sich überzeugt sind, aber oft kann es ganz schön nerven. Stimmt!

      Grüßle Elchi

      Löschen
  3. Hi Elchi, ich lese das Buch gerade und es gefällt mir sehr. Aber boah, was geht mir Veronica auf den Geist!!! Und dass sich Elise so von ihr rumschubsen lässt, treibt mich noch in den Wahnsinn, ich hoffe, sie setzt sich irgendwann so richtig zur Wehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Friedelchen,
      oh, dann will ich mal ganz still sein und bin gespannt, wie du das Buch zum Schluß fandest! :) Denn ja, Veronica ist ein ordentlicher Nervfaktor, aber auch Elise wollte ich ständig einfach nur durchrütteln!

      Grüßle Elchi

      Löschen
  4. Wenn er missgünstig und egoistisch ist.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela,
      mit den Worten hast du Veronica perfekt getroffen! *lol

      Liebe Grüße
      Elchi

      Löschen
  5. Hallöchen!
    Also ich mag keine arroganten und überheblichen Charaktere. Und die Figuren sollten für mich auch nicht zu naiv sein oder zumindest eine Entwicklung durchmachen.

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jessy,
      ein klein wenig arrogant dürfen sie ja schon sein, das kann eine Geschichte erheitern, aber too much, ist wirklich too much! Entwicklung ist einfach wichtig, sonst naja, ...

      Grüßle Elchi

      Löschen
  6. Hi,
    dein Beitrag macht echt Lust auf das Buch und ich will es jetzt unbedingt lesen.
    Deine Frage finde ich sehr schwierig zu beantworten. Grundlegend schließe ich keine Eigenschaft aus, da sie nur überzeugend sein müssen. Wirkt die Figur mit der jeweiligen Eigenschaft realistisch und überzeugend, kann ich damit leben. Und seien wir mal ehrlich: Jeder hat sich doch schon mal in einen Bad Boy verliebt. Egal, wie schlecht seine Charakter auch sein mag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Beautiful Fandoms,
      oh, da stimme ich dir voll und ganz zu. Wenn etwas gut rübergebracht wird, lässt sich jede Eigenschaft akzeptieren, möge sie auch noch so nervig sein! ;) Und ohja, so manchem Bad Boy hat Frau schon einiges verziehen! *lol

      Ganz liebe Grüße
      Elchi

      Löschen
  7. Hallo,

    ich kann Arroganz bei einem Charakter so gar nicht leiden. Aber auch egoistisch finde ich nicht toll.

    Liebe Grüße
    Anna
    (Anna-Radke@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      die Arroganz steht bei Veronica an erster Stelle! Gleich gefolgt vom Egoismus! *ein richtiges Biest, dieses Weib*

      Grüßle Elchi

      Löschen
  8. Huhu,
    Ich finde es schrecklich, wenn Charaktere eine dünne Haut haben und alles viel zu ernst nehmen. Aber auch wenn sie zu emotional sind und bei jeder Kleinigkeit anfagen zu jammern und weinen.
    LG
    Meli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, dass ich erst jetzt antworte... ging die letzten Tage leider total unter... :(

      Aber ohja, das finde ich auch echt nervig, wenn sie so pingelig sind und so ein fürchterlicher Jammerlappen.

      Ganz liebe Grüße
      Elchi

      Löschen
  9. Hey!

    Ich finde Egoismus, Arroganz und neid total furchtbar!!!!! Leute die nur auf sich schauen und sonst niemanden etwas vergönnen....einfach furchtbar!

    Lg Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, dass ich erst jetzt antworte... ging die letzten Tage leider total unter... :(
      Dem stimme ich voll und ganz zu!

      Ganz liebe Grüße
      Elchi

      Löschen
  10. Hallo,

    ich mag es nicht, wenn eine Figur nur auf sich selbst schaut und nicht abwägt, was seine Handlungen für andere Figuren bedeuten...

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, dass ich erst jetzt antworte... ging die letzten Tage leider total unter... :(

      Mmh, das tun ja leider doch einige Figuren... Wobei es wirklich immer drauf an kommt wie gut sie dabei dennoch gezeichnet sind, da gebe ich dir Recht!

      Ganz liebe Grüße
      Elchi

      Löschen
  11. Hey wurde schon ausgelost?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist der Gewinnerpost...
      https://elchisworldofbooks.blogspot.de/2017/07/blogtour-gewinnspielauslosung-among.html

      Löschen