Mein Blog ist umgezogen

Elchi | Donnerstag, 30. November 2017 | 1 Kommentar
Hallo meine lieben Elchfreunde,

es ist so weit und ich darf euch freudig ankündigen, dass mein Blog nun endlich auf eine eigene Domain umgezogen ist! Zwar muss ich nun alle alten Beiträge rückläufig bearbeiten und auch noch einige weitere Hintergrundarbeiten, wie Labels und diverse Anpassungen müssen vorgenommen werden, aber egal. Endlich, endlich habe ich eine eigene Domain und dort findet ihr dann auch die Bereiche zwischen der Buch- und der Bastelwelt wieder besser getrennt vor!

Die neue Seite "Elchi's World of Books & Crafts" findet ihr hier:

https://www.elchisworldofbooksandcrafts.de/

Ganz liebe Grüße
eure Elchi

Crafting | Stamping Fairies | MFT | Dashing Deer

Elchi | Samstag, 25. November 2017 | Kommentieren
Huhu ihr Lieben,

draussen wird es kälter und hier und da
fällt bereits der erste Schnee, da muss sich
auch das kleine Rehlein warm anziehen...


Die weißen Perlentröpfchen sind mit Nuvo Drops getropft...

Rehlein, Ast und Banner sitzen auf 3D-Klebepads.

____________________________________
Materialien:

Stempel - My Favorite Things - Dashing Deer
Stanzen - Die-Namics - Dashing Deer
Stanzen - Die-Namics - Stitched Sentiment Strips
Nuvo Crystal Drops - Simply White
  ____________________________________

Hugs Elchi
xxx
____________________________________

Stöbern im Shop von Stamping Fairies

Crafting | Kartino | Memory Box - Dazzling Snowflake

Elchi | Donnerstag, 23. November 2017 | Kommentieren
Huhu ihr Lieben,

heute habe ich mal die wundervolle Schneeflocke
von Memory Box auf eine Karte gebracht...


Die Schneeflocke glitzert in rotem Metallic-Papier.
Die weißen Tröpfchen sind mit Nuvo Drops gemacht.

____________________________________

Materialien:

Stanze - Memory Box - Dazzling Snowflake
Cardstock - Kartino - Basic - 0001 - weiß
Cardstock - Kartino - Metallic - 0068 - rot-metallic
Nuvo Crystal Drops - Simply White
  ____________________________________

Hugs Elchi
xxx
____________________________________

Stöbern im Shop von Kartino

Blogtour Gewinnspielauslosung | "Zarin Saltan" - Katherina Ushachov

Elchi | Donnerstag, 23. November 2017 | Kommentieren
Huhu ihr Lieben,

die Gewinner unserer Blogtour
"Zarin Saltan" von Katherina Ushachov
wurden ermittelt...



Gewonnen haben:
 

 
3 x 1 E-Book im Wunschformat

Grit Stange

Anni Mal
 
Manuela Schäller


Herzlichen Glückwunsch, ihr Lieben!


Bitte schickt eine E-Mail mit Eurem Wunschformat
und dem Betreff: "Zarin Saltan"
an
katherina.ushachov@yahoo.de

Liebe Grüße
eure Elchi

Blogtour | Tag #5 | "Zarin Saltan" - Katherina Ushachov

Elchi | Sonntag, 19. November 2017 | 2 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

ich heiße euch "Herzlich Willkommen!
zum fünften Tag unserer Blogtour  
"Zarin Saltan" von Katherina Ushachov!
 

Gestern konntet ihr bei der lieben Myna von Myna Kaltschnee
ein Interview mit der Autorin lesen!

Bei mir geht es heute um die Besonderheiten einer russischen Hochzeit!

____________________________________

"Zarin Saltan" - Katherina Ushachov
 
Ein begehrter Junggeselle Drei Konkurrentinnen Ein magisches Eichhörnchen

Als die Slawistikstudentin Anna von ihren besten Freundinnen heimlich bei einer russischen Datingshow angemeldet wird, ahnt sie nicht, dass sie dort dem Kaviarzar Viktor begegnet. Ganz überraschend wählt er sie aus und Anna ist damit nur einen Schritt entfernt von einem Leben wie im Märchen. Doch Neid und Missgunst lassen den Traum bald zum Albtraum werden und sie braucht jede Hilfe, die sie bekommen kann. Selbst wenn diese magisch ist und die Helfer merkwürdig anmuten.
„Zar Saltan“ in neuem Gewand – Im 8. Band der Märchenspinnerei erzählt Katherina Ushachov die altbekannte Geschichte von Feindschaft, Eifersucht und Oberflächlichkeiten in einem modernen Setting neu und lässt dabei jene Figur zu Wort kommen, die im Original untergeht: die Zarin.
   
Band 8 aus der Reihe der Märchenspinnerei.

____________________________________

  Besonderheiten einer russischen Hochzeit

- Der Bräutigäm trifft die Hochzeitsvorbereitungen gemeinsam mit der künftigen Schwiegermutter.
- Die Einladungen gehen mindestens ein halbes Jahr im Voraus an die Gäste raus.
- Es handelt sich stets um riesige Feiern, da die gesamte russische Verwandtschaft eingeladen wird und selbstverständlich auch etliche Freunde und Bekannte.
- Es fließt eine Menge Alkohol, hauptsäschlich russischer Wodtka.
- Der Hochzeitstag selbst beginnt jedoch mit dem Brautkauf. Der Bräutigam muss zum Haus der Braut und auf seinem Weg vom Eingang bis zur Wohnung der Braut mehrere Tests und Aufgaben absolvieren.
- Das Brautpaar wird durch den Trauzeugen symbolisch zusammengeführt, dabei werden die Hände mit einem Tuch oder Schal zusammengebunden. Eine andere weitverbreitete Variante ist, dass das Brautpaar sich 3-mal im Kreis bewegen muss.
- Am Ort der Feier wird das Brautpaar von den Elternpaaren mit Brot und Salz empfangen um festzustellen, wer das größere Stück Brot abbeißt und später die Führung in der Ehe übernehmen wird.
- Ein absolutes Muss jeder moderner russischen Hochzeit ist die Tamada, eine schlanke Hochzeitsmoderatorin und Unterhaltungskünstlerin, mit Glitzerkrönchen auf dem Kopf, die die Gäste animiert und bei Laune hält.
- Zusätzlich spielen professionelle Musiker oder eine Band.
- Auch ein besonderer Brauch sind die "Gorka"-Rufe der Gäste. Diese fodern das Brautpaar somit auf sich extralange zu küssen.
- Im Laufe der Feier wird der Braut ein Brautschuh von Zigeunern geklaut, diese die Gäste den Zeigeunern gegen Spenden wieder abkaufen müssen, so dass die Braut weitertanzen kann.
- Die Patentante der Braut nimmt dieser um kurz vor Mitternacht den Schleier ab und führt sie in einen kreis unverheirateter Mädchen. Dort wirft die Braut dann ihren Brautstrauß und diejenige, die ihn fängt wird als nächste heiraten.

____________________________________

Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es:
 
 
3 x 1 E-Book im Wunschformat
  
 
Was musst du tun um in den Lostopf zu hüpfen?

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, kannst du jeden Tag 1 Los sammeln
indem du die jeweilige Tagesfrage beantwortest!
 

Gewinnspielfrage:

Warst du schon einmal auf einer russischen Hochzeit?
Wenn ja, wie war es? Wenn nein, kennst du andere besondere
Hochzeitsbräuche anderer Länder?


Teilnahmebedingungen:

  - ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis des Erziehungs- / Sorgeberechtigten
- keine Barauszahlung des Gewinns
- keine Haftung und Ersatz bei Verlust auf dem Postweg
- der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet
und an die Autorin / den Verlag weitergeleitet um euch
den Gewinn zusenden zu können
- euer Name wird im Gewinnfall auf meinem Blog
öffentlich bekannt gegeben
-  Jede teilnahmeberechtigte Person darf 1x pro Tag
an dem Gewinnspiel teilnehmen.
- Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen,
Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig
und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
- Das Gewinnspiel wird von der Autorin Katherina Ushachov organisiert.
- Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt
und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
- Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von
7 Tagen nicht bei der Autorin melden, rückt ein neuer Gewinner nach
und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
- Mit der Teilnahme am Gewinnspiel gelten die Teilnahmebedingungen
als im vollen Umfang akzeptiert.
 
  
Teilnahmeschluss ist am 19.11.2017 um 23:59 Uhr!

____________________________________

Übersicht der teilnehmenden Blogs:
 
 
15.11. - Das Erlösungsmotiv in Märchen - Buchstaebliches
16.11. - Neid und Missgunst - Unere Bücherwelt
17.11. - "Liebling, lass uns heiraten" - Feuerblut
18.11. - Interview mit der Autorin - Myna Kaltschnee
19.11. - Besonderheiten einer russischen Hochzeit - Elchi's World of Books & Crafts   (bei mir)
 
____________________________________

Leider sind wir heute schon am Ende unserer Blogtour angelangt,
aber ich hoffe euch hat die Tour genauso viel Spaß gemacht wie
uns und wir konnten euch die Geschichte ein klein wenig näher
bringen und haben eure Neugierde geweckt...!

____________________________________

Viel Spaß!
wünscht euch eure Elchi